parallax background

Men’s Fashion Week Review Milan 2018

Die Suche nach dem eigenen Modestil
4. Februar 2018
Marrakesh: Fly away and get your summer feelings in winter
4. März 2018
 

Dsquared2

Von 16 - 19 Januar fand die Men’s Fashion Week in Mailand statt. Das Label Dsquared2 mit seinen Zwillingsgründern Dean und Dan Caten präsentierten wieder einmal sehr außergewöhnliche Entwürfe mit einer Neigung zur Übertreibung. In dieser Kollektion sind die wildesten Stile, Farben, Materialien sowie Muster zu finden. Inspiriert durch die 50er Jahre, Punk und Gothic Szene gehen die beiden Modedesigner zugleich neue kreative Wege. Rüschen sowie Schnallen runden die gesamte Kollektion ab. Hier treffen Streetwear Hoodies auf Spitzenröcke, Hawaiihemden über Flanell. Mit diesen Kombinationen definiert die Marke einen alternativen Look für den kommenden Sommer. Laut der Meinung der beiden soll es dieses Jahr soweit sein, dass Frauen und Männer vermehrt in hautengen Lederhosen rumlaufen und üppige Prints in Form von tropischen Blumenmotiven unterschiedliche Kleidungstücke zieren.

Das Label wurde 1994 in Mailand als reine Herrenmodemarke gegründet. Seit 2002 vertreiben sie auch Frauenbekleidung. Bekanntheit erlangte die Marke im Jahr 2002 als sie die Bühnenoutfits für Madonnas bekannte Cowboy-Tournee entwarfen..

Dsquared 2018
Dsquared2018
Dsquared2018
Dsquared2018
 

Versace

Mit der Frühjahr-Sommer Kollektion 2018 entschloss die Chef-Designerin Donatella Versace die Geschichte des Hauses wiederzubeleben. Ganz nach dem Motto: „back to the roots“. Hatte sie noch vorher der italienischen Luxusmarke mehr Sex-Appeal verliehen, legt sie nun mehr Wert auf die Leidenschaften, die Versace definieren. Das legendäre Versace-Logo ziert nun vermehrt einzelne Entwürfe der neuen Kollektion. Es wurde besonders viel Wert auf hochwertige Materialien gelegt wie weiche Seide. Außergewöhnliche Schnitte und eindrucksvolle Drucke machen die neue Kollektion aus. Während die Nadelstreifen dieses Jahr ihr Comeback feiern, sind Stonewash-Jeans mit Versace Print weiterhin „Up to Date.“

Seit der Gründung im Jahr 1978 durch den verstorbenen Gründer Gianni Versace ist die Modemarke in Familienbesitz. Mit Hauptsitz in Mailand vertreibt Versace hochpreisige Lederwaren, Bekleidung, Düfte und Accessoires. Einzigartig ist das Versace-Logo, welches den Kopf der Medusa ziert. Gianni Versace ließ sich zu Lebzeiten von der griechischen Mythologie inspirieren und übertrug dies auf seine Kollektionen.

Versace2018
Versace2018
Versace2018
Versace2018

Was haltet ihr von den beiden Kollektionen?

 

Fotos - fashionpress

See you next time, Chris.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.